OMFG of War

Ich bin nicht gerade begeistert davon, dass heutzutage jedes dahergelaufene Spiel mit einer zusätzlichen Collector’s/Special/Sonstwie-Edition auf den Markt kommt, deren Inhalte oft auch auf dem normalen Datenträger Platz gefunden hätten. Es gibt Ausnahmen, wie die überaus umfangreiche Special-Box von GTA IV, deren Duffel Bag ich tatsächlich oft nutze, aber in der Regel kann man auf solche Sondereditionen gut verzichten – wenn man denn als Fan stark genug ist. Manchmal sorgt dafür aber schon allein der gesunde Menschenverstand. Die Prestige Edition von Modern Warfare 2 kommt bekanntlich mitsamt funktionierendem Nachtsichtgerät, das den Preis des Pakets zwar in die Höhe treibt, trotzdem noch vergleichsweise so günstig ist, dass man genauso gut auch auf das alte Gerät aus dem YPS-Heft zurückgreifen kann. Teurer Sondermüll für den Franchise-Fanatiker, der Activision aus der Hand frisst.

Eine Special- (bzw. in diesem Fall „Ultimate“-) Edition, bei der ich aber spontan vor Begeisterung von Sofa gefallen bin und nervös nach Vorbestellmöglichkeiten suchte, ist die von God of War III. Ein Bild sagt dabei mehr, als es Worte könnten:GoW III Ultimate Edition

Schon alleine die Verpackung im Stile der Büchse der Pandora macht sich wunderbar als Deko-Element oder künftiges Aufbewahrungselement für Minibar-Zubehör, aber so richtig gekickt hat bei mir das Doppelpack aus Soundtrack und Metal-Album. „Von God of War inspirierte Songs“ sollen sich darauf befinden. Das könnte ganz, ganz großartig werden (im schlechtesten Fall ist es durchschnittlicher Metal-Brei, der mit dem GoW-Bombast nicht viel zu tun hat). Über den Preis möchte ich an dieser Stelle lieber noch nicht nachdenken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s