Linktipp: Unnützes Wissen

Ich liebe unnützes Wissen. Fakten, die niemand wirklich zum überleben braucht, die aber oft ein guter Eisbrecher sind, oder einfach nur den ganz normalen Wahnsinn unserer Existenz reflektieren. Zum Beispiel, dass Fidel Castro beinahe Baseball-Profi in der amerikanischen MLB geworden wäre, oder dass M&Ms ursprünglich für militärische Zwecke entwickelt wurden (man wollte Schokolade kreieren, die den Soldaten keine klebrigen Finger verschafft). Natürlich besteht die Gefahr, dass für wirklich wichtige Informationen der Platz im Oberstübchen immer enger wird, aber andererseits kann man sich mit den Tausenden von amüsanten Einträgen in der Datenbank des nutzlosen Wissens beim nächsten Smalltalk elegant über die Zeit retten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s