Logorama

OK, der vielfach prämierte Kurzfilm vom französischen Team H5 macht ja schon länger im Netz die Runde. Aber nachdem er gestern auch noch mit dem Oscar für den besten animierten Kurzfilm ausgezeichnet wurde, springe ich nun auch auf den Zug mit auf. Denn die Ehrungen sind wirklich hochverdient. Der unten zu sehende Trailer vermittelt einen ersten Eindruck vom Werk, das fast ausschließlich aus den unterschiedlichsten Firmen- und Produkt-Logos zusammen gesetzt ist. Den kompletten Film gibt es hier.